Menü

Suche

News

Die Geschichte NRWs erhalten: Schloss Drachenburg in Königswinter
15.12.2015

Die Geschichte NRWs erhalten

Nicht nur der Naturschutz profitiert von den Lottogeldern. Ganze 26 gemeinnützige Institutionen werden regelmäßig durch Spieleinnahmen unterstützt. Darunter sind auch einige Einrichtungen aus dem Bereich Denkmalschutz, die für die Aufrechterhaltung der Geschichte Nordrhein-Westfalens sorgen. Mehr erfahren »
WestLotto - Destinataerskonferenz - Muensteraner Erklaerung Rubrikenbild
3.12.2015

NRW-Verbände fordern Fortbestand des Lotto-Prinzips

Im Rahmen einer Konferenz der wichtigsten gemeinwohlorientierten Spitzenverbände aus Wohlfahrt, Sport, Kunst, Kultur, Natur-, Umwelt- und Denkmalschutz haben deren Präsidenten, Vorstände und Repräsentanten gemeinsam eine Resolution unterzeichnet. In der sogenannten Münsteraner Erklärung bekennen sich die Vertreter der 28 bundes- und NRW-weit tätigen Organisationen zum deutschen Lotto-Prinzip und fordern die Politik auf, für dessen Erhalt zu sorgen. Mehr erfahren »
yellow-animal-flower-pink
1.12.2015

Gutes für NRW: Umwelt- und Naturschutz

Durch Lotterieerträge von WestLotto-Spielern werden zur Zeit 26 gemeinnützige Institutionen und Organisationen gefördert. Die sogenannten gesellschaftlichen Träger erhalten die Vielfalt NRWs und machen das Bundesland für seine rund 17,5 Millionen Einwohner so einzigartig und lebenswert. Auch im Bereich Natur gibt es viele verschiedene Projekte. Mehr erfahren »
Gut genießen und gleichzeitig Gutes tun
5.11.2015

„WestLotto Gourmet-Walk“: 25.000 Euro für die Stiftung KinderHerz

Ein gutes Werk verrichten und gleichzeitig genießen – das muss sich nicht ausschließen. Jedenfalls nicht beim „WestLotto Gourmet-Walk“, der Ende Oktober stattfand. Im Mittelpunkt standen natürlich erlesenste Speisen und Getränke. Aber auch herzkranke Kinder. Denn für sie hatte WestLotto diese Veranstaltung organisiert, zu der aus ganz Nordrhein-Westfalen die Gäste zur Firmenzentrale in Münster anreisten. Mehr erfahren »
Zwei Senioren verschiedener Kulturen
27.10.2015

Bunter Kulturmix im Seniorenheim "Haus am Sandberg"

Zahlreiche Institutionen helfen Menschen in NRW in unterschiedlichen Lebenslagen: Älteren Menschen, Flüchtlingen, Kranke, Arbeitslosen, Trauernden, Eltern – ein lebenswertes Leben zu führen. Dabei werden sie finanziell durch die Einnahmen von WestLotto unterstützt. So auch das "Haus am Sandberg" in Duisburg. Mehr erfahren »
Unbenannt Kopie
21.10.2015

Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Verlust, Trauer und vor allem Einsamkeit – immer wieder müssen auch Kinder und Jugendliche den Verlust naher Angehöriger und Bezugspersonen verkraften. Meist sind sie bei der Aufarbeitung jedoch allein und verschließen sich. Um das zu verhindern, hat der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe zusammen mit dem Kreisverband Münster 2012 ein Kinder- und Jugendtrauerprojekt ins Leben gerufen. Mehr erfahren »
Reha2_v4 klein
6.10.2015

Westlotto fördert das Gemeinwohl

Altenpflege, die Unterstützung bedürftiger Menschen oder Rettungsdienste für Unfallopfer – etliche Vereine und Verbände aus NRW haben ein Ziel: das Wohlergehen der Bürger. Dabei helfen ihnen die Einnahmen von WestLotto. Mehr erfahren »
Altes Handwerk neu erleben_Steprather Mühle Walbeck_Foto_342x315
23.09.2015

Ein Besuch in der Steprather Mühle Walbeck

Mehr als 500 Jahre Technik- und Kulturgeschichte: Im niederrheinischen Walbeck dreht sich die älteste voll funktionierende Windmühle Deutschlands. Hier können Besucher dem Müller über die Schulter schauen und nach der Besichtigung frisches Brot oder Kuchen aus traditionell gemahlenem Mehl genießen. Mehr erfahren »
Beitragsbild_Gemeinnutz_A1_243x351
17.09.2015

Das Weltkulturerbe in Köln bewahren

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt Köln und weltweit bekannt. Wie an vielen historischen Bauwerken nagt auch am Kölner Dom der Zahn der Zeit: Saurer Regen, Verwitterung und Steinfraß schädigen das Weltkulturerbe. Der Zentral-Dombau-Verein zu Köln hat sich daher dem bestmöglichen Erhalt des Doms verschrieben. Unterstützt wird er in diesem wichtigen Anliegen über Gelder, die durch staatliche Lotterieangebote generiert werden. Mehr erfahren »
Mann betrachtet Bild in einem Kunstmuseum. WestLotto unterstützt die Kunststiftung NRW.
25.08.2015

Vorhang auf für die schönen Künste

NRW bietet ein buntes Angebot an Kunst und Kultur. Viele kreative Projekte aus diesem Bereich sind jedoch auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Auch hier kommen die WestLotto-Einnahmen wie gerufen. Sie unterstützen den ChorVerband Nordrhein-Westfalen sowie die Kunststiftung NRW, die sich die Förderung von Projekten aus den Bereichen visuelle Kunst, Theater, Tanz oder Literatur auf die Fahnen geschrieben haben. Mehr erfahren »
Zwei Footballspieler für die Kampagne des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen
18.08.2015

Gelungener Doppelpass: WestLotto und der Landessportbund NRW

Als DER Sportförderer in NRW weiß WestLotto um die integrale Bedeutung für das Miteinander. Umso mehr freut sich WestLotto, die Kampagne „Das habe ich beim Sport gelernt“ als enger Partner des Landessportbundes NRW zu unterstützen. Mehr erfahren »
Naturschutz in NRW: Ameisenbläuling
21.07.2015

Schützenswertes erhalten

Neben den historischen Highlights verfügt NRW auch über natürliche Schätze – der Brachter Wald, die Weseraue oder das Obere Ahrtal gehören dazu. Über die Lotterieeinnahmen von WestLotto wird unter anderem die Arbeit der NRW-Stiftung gefördert, die seit ihrer Gründung 1986 mehr als 2.600 Projekte angestoßen oder unterstützt hat. Mehr erfahren »
Durch finanzielle Unterstützung der NRW-Stiftung können die Riesenfelder in Münster bestehen bleiben
14.07.2015

Wo der Wasserreiher zu Hause ist

Mehr als 25 Milliarden Euro bereichern seit 1955 den Sport, die Wohlfahrt, die Kultur sowie den Denkmal- und Naturschutz im Land Nordrhein-Westfalen. Unzählige Projekte können so seit 60 Jahren realisiert werden – ausgewählte Beispiele zeigen, wo das Geld ankommt. Mehr erfahren »
WLO-DES-5012-Zähler_26_Milliarden-bearbeitbar Kopie 2
10.04.2015

Gemeinwohl in NRW – Die Lottospieler machen es möglich

Alle Lottospieler tragen zusammen mit WestLotto zum Gemeinwohl in NRW bei - und das seit 1955. Mehr erfahren »
nach oben